Filmtreff Kaltern

Informationen
Adresse:

Kaltern Markt, Bahnhofstraße 3 - 39052 Kaltern an der Weinstraße

Telefon:

+39 0471 964671

Fax:

+39 0471 964671



Bewertung: Gut

Foto (15)
Finde die Position auf der Karte

Der Filmtreff Kaltern befindet sich im alten Bahnhof von Kaltern am See. Das historische Gebäude wurde aufwändig renoviert und erstrahlt in neuem Glanz: Der Kinosaal (118 Sitzplätze) und die technischen Bühnenanlagen sind auf dem neuesten Stand der Technik. Das Kino wird vorbildlich geführt, wodurch Kinobesucher regelmäßig über das laufende Kinoprogramm informiert werden. Gezeigt werden Filme aller Art sowie neue Streifen und 3D Filme für die ganze Familie.

Zugänglichkeit

Das kleine Kino befindet sich im alten Bahnhofsgebäude. Direkt davor gibt es einen öffentlichen Parkplatz (kein reservierter Stellplatz). Besucher mit Gehbehinderungen können auf Anfrage auch im eingezäunten Hinterhof des Gebäudes parken, der gewöhnlich mit einem Zufahrtstor verschlossen ist.
Der Haupteingang ist aufgrund von zwei Stufen nicht zugänglich, weshalb es an der Rückseite des Gebäudes einen barrierefreien Nebeneingang mit Rampe gibt. Um diesen barrierefreien Nebeneingang zu erreichen, muss man auf der rechten Seite einmal um das ganze Gebäude herumgehen, während der direkte Zugang vom reservierten Parkplatz im Hinterhof zum Nebeneingang eine Stufe beinhaltet. Intern sind alle Räumlichkeiten stufenlos erreichbar. Der Kinosaal hat beidseitig reservierte Plätze für Zuschauer im Rollstuhl. Zwischen dem Eingangs- und Barbereich gibt es eine barrierefreie Toilette.
Anmerkung: Der öffentliche Parkplatz vor dem Kino hat keinen reservierten Stellplatz. Der Haupteingang ist aufgrund von 2 Stufen nicht zugänglich, weshalb Besuchern mit Gehbehinderungen ein rollstuhlgerechter Nebeneingang an der Rückseite des Gebäudes zu Verfügung steht. Dieser barrierefreie Zugang führt an der rechten Seite um das ganze Gebäude herum.
Parkplatz
Öffentlich
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Straßenüberquerung
Notwendig
  • nein
Vorhandensein von
Rampe
Stufen oder Treppen
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Eben
  • ja
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Taktile Wege
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Der reservierte Parkplatz befindet sich hinter einem Zufahrtstor an der Rückseite des Gebäudes. Von dort gelangt man über 1 Stufe und eine anschließende kurze Rampe direkt in den Kinosaal.
Parkplatz
Privat
  • ja
Gebührenpflichtig
  • nein
Überdachter Parkplatz
  • nein
Reservierte Stellplätze
Vorhanden
  • nein
Vorhandensein von
Rampe
Stufen oder Treppen
Eigenschaften Zugangsweg
Überdacht
  • nein
Eben
  • ja
Steigung < 7%
  • ja
Querneigung < 3,5%
  • ja
Breite des Zugangsweges
  • > 90 cm
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Taktile Wege
  • nein
Bodenbeläge
  • Asfalt / Zement
Anmerkung: Die Kasse ist über den barrierefreien Nebeneingang auch stufenlos erreichbar.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Zugang mittels
Stufen und Treppen
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 73
Tür nach außen zu öffnen
  • nein
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • nein
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Vorhandensein von
Toilette
Höhe Kassenschalter in cm
  • 97
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • ja
Taktile Leitlinien
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Der barrierefreie Nebeneingang ist vom privaten Parkplatz aus über 1 Stufe erreichbar. Alternativ ist der barrierefreie Nebeneingang vom öffentlichen Parkplatz aus auch stufenlos erreichbar, indem man auf der rechten Seite um das ganze Gebäude herum geht.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Zugang mittels
Rampe
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 73
Tür nach außen zu öffnen
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • nein
Höhe der Türschwelle < 2,5 cm
  • ja
Manövrierfläche > 140x140 cm
  • ja
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Taktile Leitlinien
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Metall
    Fliesen / Marmor
Anmerkung: In den Kinosaal gelangt man von der Kasse aus oder direkt über den barrierefreien Nebeneingang.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Zugang mittels
Rampe
Eingangsbereich
Tür vorhanden
  • ja
Türbreite in cm
  • 55
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Automatische Tür
  • nein
Türschließer
  • ja
Türschwelle in cm
  • 3
Manövrierraum > 140 x 140 cm
  • nein
Toilette
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • PVC / Gummi
Lage im Gebäude
  • Im Eingangsbereich
Lage behindertengerechtes WC
  • Herren
Eingangsbereich
Tür lässt sich ohne Kraftaufwand öffnen
  • ja
Türbreite in cm
  • 79
Tür nach außen zu öffnen / Schiebetür
  • ja
Türschließer
  • nein
Türschwelle vorhanden
  • nein
Manövrierraum außen > 140 x 140 cm
  • ja
Manövrierraum innen > 140 x 140 cm
  • ja
WC
Haltegriff
  • ja
Seitlich anfahrbar
  • ja
Freiraum um das WC seitlich anzufahren in cm
  • 119
Von vorne anfahrbar
  • ja
Abstand von der Hinterwand in cm
  • 71
Höhe in cm
  • 49
Alarmklingel in greifbarer Nähe
  • ja
Waschbecken
Zugänglich
  • ja
Höhe in cm
  • 80
Freiraum unter dem Waschbecken in cm
  • 68
Höhenverstellbar
  • nein
Spiegelhöhe in cm
  • 87
Spiegel verstellbar
  • nein
Wasserhahn
  • Bedienungshebel
Bodenbeläge
  • Fliesen / Marmor
Anmerkung: Die Terrasse weist eine Stufe und lockeren Kiesbelag auf.
Auf der gleichen Ebene wie der Eingangsbereich
  • ja
Tische
Verstellbar
  • ja
Tischservice
  • ja
Toilette
Orientierungssysteme
Hinweisschilder
  • nein
Orientierungssysteme für Menschen mit Sehbehinderung
  • nein
Teppiche
  • nein
Bodenbeläge
  • Natursteinplatten
    Kies

Dies könnte dich auch interessieren